Weniger als 2 km entfernt befindet sich das Dorf Palekastro, eines der größten Dörfer der Provinz Sitia mit etwa 1.000 Einwohnern. In Palekastro finden Sie viele Mini-Markt, Metzgereien, Geschenk- und Souvenirläden, Buchhandlung, Apotheke, Arzt, Zeitungen und Zeitschriften, Internet Cafe, Bank. In Palekastro gibt es auch das Volksmuseum, das einen Besuch wert ist während Ihres Aufenthaltes in der Gegend.

Ganz in der Nähe von Palekastro befindet sich eine zweite Siedlung, Agathias, mit einer starken traditionellen Farbe, die amphitheatralisch am Hang eines Hügels auf dem Weg zum Strand von Hiona gebaut wurde.

In der Nähe befindet sich auch Pelekite Cave. Es ist eine der größten und seltensten Höhlen von Kreta. Es befindet sich in einer Entfernung von ca. 5 km von Kato Zakros entfernt und kann zu Fuß oder mit einem kleinen Boot besichtigt werden. Es ist ein Bett des alten unterirdischen Flusses und am Ende der Höhle gibt es einen kleinen Teich mit Wasser.

Auf einer Strecke von 20km. von Palekastro unter den kleinen Weilern am Fuße der Berge liegt Zakros.